Sonnenblumenfeld
Niederwinkling
Niederwinkling im Winter
Aussicht Weinberg

„Boeing – Boeing“, eine turbolente Boulevardkomödie

18.07.2018 Start von KiNi in die neue Theatersaison

Boeing Boeing.jpg

Nun steht es fest:  Das neue Theaterstück von KiNi – Kultur in Niederwinkling lautet „Boeing Boeing“. Die frisch gedruckten Plakate, gestaltet vom KiNi-eigenen Grafiker Sören Rybak wurden pünktlich geliefert und auch die Eintrittskarten sind bereits in Produktion.

Geprobt wird mittlerweile schon mehrere Wochen. Der Bühnenaufbau im Begegnungszentrum beginnt im August, so dass am 06. Oktober 2018 im Begegnungszentrum in Niederwinkling Premiere gefeiert werden kann.

Turbolent mit hohem Flug(Flirt)-Faktor geht es in diesem Stück zur Sache. Ein charmanter und vielbeschäftigter Architekt aus der Nähe von München ist vor allem damit beschäftigt, sein (Liebes-)Leben nach den Flugplänen verschiedener Airlines zu organisieren.

 

Die Ehe hält er für ein Auslaufmodell, dass nur noch für die Steuer taugt und den Mann für ein von Natur aus polygames Wesen. Außerdem ist er ein Verfechter der männlichen Emanzipation.

Seinen idealen Lebensentwurf verwirklicht er in einem schnieken Appartement in der Nähe von München, wo sein anständiges Hausmädchen den Haushalt in Ordnung hält.

Sein perfekt geplantes Leben zwischen Start und Landung gerät allerdings völlig aus den Fugen, als sein Sandkastenfreund Robert ihn überraschend besucht und zu allem Unglück die Air France wegen Maschinenschadens nicht starten kann. Als dann auch noch zu allem Unglück SwissAir und American Airlines in Bernhards Wohnung „landen“, ist das Chaos perfekt.

Ob sein perfekter und ins letzte Detail durchdachter Plan doch noch aufgeht und ob sein anständiges Hausmädchen das Chaos wieder in Ordnung bringen kann, sehen Sie ab Oktober im Begegnungszentrum.

 

Die Boulevardkomödie aus der aus der Feder des französischen Schriftstellers Marc Camoletti feierte 1960 in Paris Premiere und wurde zwei Jahre später in der englischen Fassung zunächst in London und 1965 am Broadway in New York aufgeführt. Dort lief es 7 Jahre lang ununterbrochen. 2008 feierte es in der Fassung von Michael Kessler Premiere in der Komödie am Kurfürstendamm in Berlin.

Als weltweit meistgespieltes französisches Theaterstück wurde es ins Guiness-Buch der Rekorde aufgenommen. Das Stück wurde über 25.000-Mal in 55 Ländern und 18 Sprachen gespielt.

Bereits 1965 wurde dieses Theaterstück in den Hauptrollen mit Jerry Lewis und Tony Curtis verfilmt.

Premiere ist am 06. Oktober 2018, weitere Vorstellungstermine sind am 07.10., 12.10., 13.10., 20.10., 21.10., 26.10. und 27.10.2018

 

Bereits am Freitag, den 27. Juli 2018 um 18:00 Uhr startet der Kartenverkauf im Rahmen eines Vorverkaufsevents im Mehrzwecksaal im Begegnungszentrum. KiNi wartet wie bereits im letzten Jahr hier mit Brotzeit und Musik auf.

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag              Mittwoch                   
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr     
13:00-16:00 Uhr                                                        

      

Donnerstag                        Freitag 
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr
13:00-18:00 Uhr

Kontakt

Marktplatz 1
94374 Schwarzach
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 09962 / 9402 - 0